Lesepaten für die Klasse 6 im Schuljahr 2015/2016

 

 

Schon seit dem Schuljahr 2013/2014 sind die beiden Lesepaten Frau Kilian und Frau Bauer-Schimmer an der Mittelschule Schmidgaden aktiv.

 

So hilft Frau Kilian auch in diesem Schuljahr wieder mit, Lesefreude und Leseverständnis bei leseschwachen Schülern in der Unterstufe – heuer in der 6. Klasse - zu wecken. Hierbei können die Schüler Bücher mit The-men, die sie interessieren, in die dafür eigens eingerichtete Lesestunde mitbringen. Bei Schokolade, Keksen und Kerzenschein macht den Schü-lern das Lesen in einer entspannten Atmosphäre natürlich noch mehr Spaß.

 

Frau Bauer-Schimmer hingegen übt das Lesevermögen und -verständnis bei nicht deutschsprachigen Schülern. In unserer 6. Klasse fördert sie so gezielt in diesem Schuljahr einen Schüler mit großem Engagement. Hier liest Frau Bauer-Schimmer einfach verständliche Texte und kleine Bücher. Dabei erweitert sie auch den Wortschatz beim Lesen und inten-siviert die Deutsch-Sprachkenntnisse.

 

Beiden Lesepaten möchte ich hiermit auch für ihre ehrenamtliche Arbeit herzlich danken.