Informationsabend in der 6. Klasse zum Thema

 

 „Wie lerne ich richtig Vokabeln im Fach Englisch?“

 

 

 Am 17.11.2015 fand in der Mittelschule Schmidgaden von 17.30 – 19.30 Uhr ein Informationsabend in der 6. Klasse zum Thema „Wie lerne ich richtig Vokabeln im Fach Englisch?“ statt.

 

Viele Eltern nahmen die Gelegenheit wahr, um sich über Lernstrategien beim Vokabellernen zu informieren. Dabei wurde vor allem auf das Arbeiten mit einem „5-Fächer-Lernkartei-Kasten“ eingegangen, da ein so verteiltes Wiederholungslernen von Lern-psychologen als sinnvollste Methode angesehen wird.

 

Allgemeine Grundsätze wie auch die Vorgehensweise der einzelnen Lernschritte vom Einprägen der portionierten Lernkarten bis zur Häufigkeit der Wiederholungsdurchgänge wurden anschaulich dargelegt.

 

Zum Schluss ging Frau Greiler noch auf das „Vokabellernen mit allen Sinnen“ ein. Gerade für Eltern mit Kindern, bei denen LRS diagnostiziert wurde, war dieser Punkt aufschlussreich und sehr interessant. „Eselsbrücken“ zu bauen und so z. B. durch Bilder Gedankenverbindungen zur fremdsprachigen Vokabel aufzubauen, war für die meisten Eltern ei-ne neue Lernmethode, die zum Ausprobieren beim eigenen Kind anregte.

Abschließend rundeten noch persönliche Fragen der Eltern zum Thema wie auch allgemein schulische den Abend ab.