Besuche in der Pfarrbücherei Schmidgaden

 

 

 Auch im Schuljahr 2015/2016 finden wieder regelmäßige Besuche der 6. Klasse in der Pfarrbücherei in Schmidgaden statt.

 

Einmal im Monat ist es so weit: Die Klasse 6 macht sich - wie auch bereits im vorausgegangenem Schuljahr - auf den Weg in die Pfarrbücherei.

 

Hier angekommen werden die Regale nach passender Mädchen- bzw. Jungenliteratur durchstöbert, bis das Passende gefunden wird.  Selbst Lesemuffel regt die Vielseitigkeit der Bücherei an. Inzwischen wird vom Großteil der Schüler nicht nur ein Buch, sondern werden meist mehrere Bücher ausgeliehen. In der kleinen, aber feinen Pfarrbücherei gibt es eine gute Auswahl an aktueller Jugendliteratur, die für alle Themenbereiche Bücher anbietet: Vom spannenden Jugendkrimi- über Pferdeliteratur und Comics bis hin zu interessanten Sachbüchern können die Schüler auswählen. Auch Hörbücher sind vorhanden.

 

Wer sich von den Schülern bei der Wahl seines Buches nicht sicher ist, kann sich fachmännischen Rat holen oder auch das Buch dort „anlesen“, um zu sehen, ob es das richtige ist.

 

So kehren meist alle Schüler zufrieden mit mindestens einem Buch un-term Arm wieder in die Schule zurück und beginnen auch gleich bis zum Ende der Unterrichtsstunde mit dem Lesen. Jeder sucht sich einen be-quemen Platz im Klassenzimmer und dann herrscht eine unglaubliche Stille. Es ist Lesezeit und die wird genossen.

 

Sind die Bücher ausgelesen, präsentieren die Schüler kurz den Inhalt im Fach Deutsch. So werden die Bücher am besten weiterempfohlen.